PfadfinderStamm

Friedenslicht 2013

Du befindest dich hier:

  1. Start
  2. Pfadfinder
  3. Friedenslicht 2013

Teile den Artikel mit deinen Freunden:

Am dritten Advent, kurz vor zwölf Uhr, trafen sich Jupfis, Pfadis und Rover mit ein paar Leitern am Bahnhof in Endingen.

Gemeinsam machten sie auf den Weg nach Freiburg, um das Friedenslicht von Bethlehem in Empfang zu nehmen. Nach kurzweiliger Zugfahrt gings dann nach St. Albert zum zentralen Aussendgottesdienst für unsere Region. Im Gottesdienst nahm unsere Gruppe das Friedenslicht entgegen. Danach war aber noch nicht Ende für unsere Friedenslichttruppe.

In Riegel angekommen begaben sich die Pfadfinder zum Jugendhilfezentrum St. Anton um dort im Jugendgottesdienst mit Weihbischof Gerber das Friedenslicht auszusenden. Die Wölflinge brachten das Friedenslicht in den parallel stattfindenden Himmelwärtsgottesdienst in Endingen.

Eine halbe Stunde vor Gottesdienst traf Herr Weihbischof Gerber ein und nahm sich Zeit um mit den Pfadis ins Gespräch zu kommen. Der Gottesdienst selbst stand unter dem Motto „Augenblicke“. Die Pfadis übernahmen spontan die Fürbitten und die Lesung. Nach einem sehr kurzweiligen Gottesdienst, welcher für die Kinder ein klares Kontrastprogramm zum Aussendungsgottesdienst in Freiburg darstellte, bestand für die Pfadis und die Gottesdienstteilnehmer noch die Möglichkeit mit Weihbischof Gerber ins Gespräch zu kommen, von welcher vor allem die Pfadis Gebrauch machten. Wann hat man schon einmal die Chance einem Weihbischof so nahe zu sein?
Weihbischof Gerber hinterließ, durch seine offene und freundliche Art, bei den Jungpfadfindern und Pfadfindern einen tiefen Eindruck.
Pfadis beim Fürbittenlesen

Um 21 Uhr ging dann für die letzten Pfadis ein langer, anstrengender aber auch eindrucksvoller Tag zu Ende.

Tags: Pfadfinder, Stamm

Ähnliche Beiträge aus dem Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Kochen Sternsinger
Leiterklausurhütte 2012
Menü